Erektionsstörungen, erektile Dysfunktion und Impotenz schränken die Lebensqualität und das Wohlbefinden erheblich ein

In Deutschland leiden vermutlich über 6 Millionen Männer an Erektionsstörungen

Eine "echte" Potenzstörung (Impotenz, erektile Impotenz) liegt aber erst vor, wenn sich länger als 6 Monate keine Erektion zeigt oder ausreichend lange gehalten werden kann.

Wie wird PHALLOSAN® forte zum Schwellkörper-Training angewendet?

Über eine Vakuum-Saugglocke, in die die Peniseichel eingesaugt wird, wird über eine Zuggabel die Zugkraft des eigentlichen Streckgurtes auf den Penis übertragen. Der Streckgurt wird dabei bequem um die Hüfte getragen und kann somit auch im normalen Alltag - etwa unter der Kleidung - angewendet werden. Das Anlegen von PHALLOSAN® forte ist nach wenigen Anwendungen ein Kinderspiel:

1.

Abmessen

PHALLOSAN® forte beinhaltet 3 verschiedene Vakuum-Glockengrößen. Das sorgt für sicheren Halt und erhöht den Tragekomfort.

2.

Protektorkappe

Die Protektorkappe wird über die Eichel gezogen und schützt diese vor Reizungen oder Verletzungen.

3.

Anlegen

Die Eichel wird in die Glocke eingeführt und das daran befestigte Manschettenkondom über den Penis abgerollt.

4.

Vakuum erzeugen

Mittels der integrierten Pumpe wird die Eichel in die Glocke eingesaugt. Die Zuggabel wird angebracht.

5.

Gurt verbinden

Die Zuggabel wird schließlich über einen einfachen Verschluß mit dem Streckgurt verbunden.

6.

Zugkraft regulieren

Über den Gurt lässt sich nun die Zugkraft stufenlos einstellen. Einfaches Training für Anfänger. Stärkerer Zug für Fortgeschrittene.

PHALLOSAN® forte gegen Erektionsstörungen im Überblick

Der Penisstreckgurt PHALLOSAN® forte besteht aus hochwertigen und vor allem auch antiallergenen Komponenten. PHALLOSAN® forte trägt das CE-Zeichen und erfüllt die Standards EN 980, EN ISO 14971 und EN ISO 10993-1.

Protektor-Kappe

Protektor-Kappe

Schützt die Eichel vor einem zu starken Unterdruck. Sie ist aus allergenfreiem Material und ist hoch elastisch.
Saugglocke

Saugglocke

Je nach Eichelgröße haben Sie die Möglichkeit bis zu 3 verschiedene Glockengrößen (S,M,L) zu wählen.
Manschette

Manschette

Je nach Penisumfang kann bei der Manschette unter den Größen S, M oder L gewählt werden.
Pumpe

Pumpe

Die Pumpe ist während der Anwendung mit der Glocke verbunden und somit immer dabei.
Zuggabel

Zuggabel

Das Ampelsystem (Grün, Gelb und Rot) zeigt Ihnen die empfohlene Zugeinstellung Ihres Gurtes.
Gurt

Gurt

Der Gurt ist allergenfrei und kann auch problemlos in der Waschmaschine gewaschen werden.
Anleitung

Anleitung

Die mehrsprachige Anleitung erklärt Ihnen schnell und einfach die korrekte Anwendung.
Packung

Packung

Alle Komponenten von PHALLOSAN® forte in einer kompakten Verpackung (+neutrale Versandverpackung).

PHALLOSAN® forte kaufen oder bestellen

PHALLOSAN® forte gibt es nur direkt beim Hersteller oder in Apotheken in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Sicher bestellen

SSL-verschlüsselter Bestellprozess. Bewährte Zahlungsmethoden wie Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung oder Vorkasse

Diskrete Lieferung

PHALLOSAN® forte wird in einem neutralen Paket versendet - kein Hinweis auf den Inhalt des Paketes. Geliefert wird auch an Packstationen in Deutschland.

Auch in der Apotheke

PHALLOSAN® forte kann auch in der Apotheke bestellt werden.
Pharma-Codes: Deutschland - PZN 08610086, Österreich - PZN 3204565, Schweiz - PHC 3364866.

Kundenservice

Der Hersteller bietet umfassenden Pre-Sale- und Post-Sale-Support zu seinen Produkten per Telefon und E-Mail in deutscher Sprache.
info@phallosan.com

PHALLOSAN® forte

Penisstreckgurt bei Erektionsstörungen
DE / AT
259

(zzgl. Versand)

CH
CHF 329

(zzgl. Versand)